Eine Panikattacke tritt sehr plötzlich auf und ist eine angsteinflößende Erfahrung, die sich wie ein Herzanfall, Sterben oder absoluter Kontrollverlust anfühlt. Viele Erwachsene haben nur ein- oder zweimal in ihrem Leben eine Panikattacke. Aber es gibt Menschen, bei denen sie immer wiederkehren. Die Ursache hierfür könnte eine zugrunde liegende Krankheit sein, die sog. Panikstörung. Bei einer Panikattacke handelt es sich um ein plötzliches Gefühl intensiver Angst, ohne dass es hierfür einen offensichtlichen Grund gibt. Sie wird von sehr realen körperlichen Veränderungen begleitet wie schnellem und starkem Herzschlag, Schweißausbrüchen und schneller Atmung.

Für dieses Symptom, Verfahren oder Methode empfehlen wir Dir einen Experten aus dem Bereich:
Experten finden
Das von NIEWINTER ausgewählte Berufsfeld ist ausschließlich als Empfehlung zu verstehen.