AGARICUS, REISHI & CO. DAS KÖNNEN DIE VITALPILZE AUS ASIEN

WERBUNG

Pilze sind kleine Wunderwerke der Natur und könnten nicht vielseitiger sein. Neben den in Deutschland bekannten Pilzarten wie Pfifferlinge, Steinpilze und Trüffel, die hauptsächlich als Speisepilze genutzt werden, gibt es auch zahlreiche Sorten, die einen besonderen Effekt auf unsere Gesundheit haben. Sie alle werden unter der Bezeichnung Vitalpilze – beziehungsweise Heil-, Medizinal- oder Gesundheitspilze – zusammengefasst und beeindrucken mit einer langen Liste an gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen.

In Asien werden Vitalpilze schon seit mehr als 4000 Jahren zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit eingesetzt

Obwohl gut ein Viertel der gesamten Biomasse unserer Erde aus Pilzen besteht, ist nur ein Bruchteil von ihnen genauer erforscht. Bislang weiß man nur von einigen hundert Pilzarten, dass sie eine therapeutische Wirkung haben. Sie heißen Shiitake, Maitake, Reishi, Lion’s Mane oder Fu Ling und finden schon seit Jahrtausenden in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) Anwendung, um Krankheiten zu bekämpfen, die Abwehrkräfte zu stärken und Leistungsfähigkeit, Konzentration und Wohlbefinden zu steigern. Zahlreiche Forschungsergebnisse aus China belegen ihre pharmakologische und medizinische Wirksamkeit. Besonders der Shiitake- und der Reishi-Pilz gelten in Asien als „Jungbrunnen“ und werden als äußerst wertvoll angesehen. Die Pilzheilkunde – auch Mykotherapie genannt – ist somit nicht nur eines der ältesten Naturheilverfahren der Welt, sondern auch eines der angesehensten. Das hat mittlerweile auch die westliche Welt erkannt und setzt die Heilkraft der Vitalpilze immer öfter zur natürlichen Prävention und naturheilkundlichen Behandlung von Krankheiten ein.

Was steckt in den Vitalpilzen?

Warum Heilpilze so gesund sind, ist bis dato nicht vollständig erforscht. Zwar konnten bereits über hundert medizinisch wertvolle Wirkstoffe nachgewiesen werden, doch Schätzungen zufolge ist das erst ein sehr geringer Teil ihrer eigentlichen Bestandteile. Längst kennt man nicht alle Inhaltsstoffe, ihre Wirkung auf die Gesundheit und ihr Zusammenspiel untereinander. Fest steht allerdings, dass es die Kombination aus wertvollen Inhaltsstoffen ist, welche die Heilpilze aus medizinischer Sicht so wertvoll macht.

Neben den weitläufig bekannten Inhaltsstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen (Kupfer, Zink und Selen), Ballaststoffen und essenziellen Aminosäuren enthalten sie auch sekundäre Inhaltsstoffe mit hoher Bioaktivität. Dazu gehören zum Beispiel die Triterpene, die unter anderem für den typisch bitteren Geschmack verantwortlich sind. Sie wirken ähnlich wie Kortison und dämmen die Ausschüttung von Histamin ein, das für Schwellungen, Rötungen und Juckreiz verantwortlich ist. Neben ihrer antiallergischen Wirkung regen Triterpene den Stoffwechsel an, senken den Blutdruck, fördern die Durchblutung und regeln den Säure- Basen-Haushalt. Auch das in Vitalpilzen enthaltene Adenosin wirkt gefäßerweiternd und daher positiv auf die Durchblutung.

Vitalpilze gegen Krankheiten 

Vitalpilze enthalten unglaublich vielseitige Heilstoffe, von denen jeder eine andere Wirkung hat und ernährungsphysiologisch sehr wertvoll ist. Vitalpilze wirken antientzündlich, antioxidativ, antiviral, antimykotisch, antibakteriell und antitumoral. Nicht umsonst nennt man sie auch Gesundheitspilze. Sie beeinflussen viele lebenswichtige Körperfunktionen, können den Alterungsprozess verlangsamen und lindern zahlreiche Beschwerden – ganz ohne Nebenwirkungen. Vor allem in diesen Bereichen sind positive Effekte von Heilpilzen auf die Gesundheit bekannt:

Stärkung und Regulierung des Immunsystems

Senkung des Cholesterinspiegels

Verbesserung des Zuckerstoffwechsels

Senkung und Regulierung des Blutdrucks

Leberstärkung und Entgiftung

Reduzierung von Übergewicht

Behandlung von Magenschmerzen und Reizdarm

Heilung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen wie Gastritis, Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa

Heilung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (besonders Herzinfarktprophylaxe)

Behandlung von Allergien

Linderung von Asthma und Bronchitis

Behandlung von seelischem Ungleichgewicht und Nervenschwäche

SchlafstörungenVerbesserung der Vitalität

NIEWINTER PICK für Vitalpilze als Kapseln und Pulver in Bio-Qualität ist Sunday Natural www.sunday.de